Les autorités fédérales de la Confédération suisse Bundesverwaltung admin.ch

Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation

Bundesamt für Strassen ASTRA

Vorübergehendes Verkehrsmanagement

Um die Arbeiten auf der Autobahn durchführen zu können, muss ein Baustellenverkehrsmanagement eingerichtet werden, das die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer und der Baustellenmitarbeiter während der Arbeiten gewährleisten soll, wobei tagsüber eine Fahrspur pro Richtung auf der A5 aufrechterhalten werden muss. In der Nacht kann es auf bestimmten Streckenabschnitten zu einer Verkehrsführung im Wechselbetrieb kommen. 

 

Verkehrsführung
Je nach Lage der Baustellenbereiche werden die nachfolgenden Verkehrsführungen eingerichtet:

 

La Neuveville – Ligerz

Die beiden Fahrspuren werden auf die Seeseite verlegt. Die Breite der Fahrspuren wird 3.35 bzw. 3.25 Meter betragen. Eine temporäre Rückhalteeinrichtung trennt die Baustelle von den Fahrspuren.

 

 

 

Tüscherz - Schlössli 

 

 

 

Wingreis - Tüscherz

Die beiden Fahrspuren werden auf die Bergseite verlegt. Die Breite der Fahrspuren wird 3,35 Meter betragen. Eine temporäre Rückhalteeinrichtung trennt die Baustelle von den Fahrspuren